Sie sind hier: > Startseite

Leasing Bürgschaft
MBG

Aktuelles

Report II/2015 der Niedersächsischen Bürgschaftsbank (NBB) GmbH und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Niedersachsen (MBG)
  • Top-Thema
    Nachfrage nach Bürgschaften und Beteiligungen steigt wieder
  • Niedersachsen Aktuell:
    +++Newsticker+++
  • Service und Produkte:
    Interview mit Guy Selbherr: „Mit Beratungskompetenz punkten“
    Neues Bürgschaftsangebot für landwirtschaftliche Unternehmen geplant: „Zukunft Agrar COSME“
    Rat & Tat beim 11. Existenzgründerinnentag
    NBB Erfolgsprojekt: Küchen und Hausgeräte Ellermann GmbH
    MBG Erfolgsprojekt: Edelstahl NORD GmbH
  • NBB/MBG Intern
    Termine
    Neu: Praxisratgeber von NBB und MBG...

Anpassung der NBB-Bürgschaftskonditionen zum 01.03.2015
Bei unserem Produkt NBB classic, das immerhin rund 60 Prozent aller Anträge auf Verbürgung ausmacht, war unser Preismodell bisher – im Gegensatz zu unseren übrigen Produktarten – von drei Komponenten beeinflusst: a) dem Verbürgungsgrad, b) dem Eigenmitteleinsatz, und c) der Frage, ob es sich um Investitions- oder Betriebsmittelfinanzierung handelt.

Um hier künftig die Übersichtlichkeit zu verbessern, haben wir uns entschieden, die Preisgestaltung in dieser Produktart – wie in den übrigen Produktarten auch – ausschließlich in Abhängigkeit vom Verbürgungsgrad festzulegen. Dies macht die Preisfindung insgesamt einfacher und die Herleitung der Konditionen für Unternehmen und Hausbank transparenter. Die Höhe der Avalprovisionen zeigt Ihnen die untenstehende Tabelle.

Die Einführung der Verbürgungsquote von 70 Prozent in der Produktart NBB classic unterstreicht einmal mehr unseren Willen, die Hausbanken durch die Übernahme von Risiken bei der Finanzierung von kleinen und mittleren Unternehmen tatkräftig zu unterstützen.

Unsere aktuelle Produkt- und Konditionsübersicht finden Sie hier

Top Themen

Wer wird gefördertFinanzierungsanlässeKonditionen

Ob Existenzgründer oder bestehendes Unternehmen, wenn Sie Ihren Sitz in Niedersachsen haben und die KMU-Definition der KfW erfüllen, führen unsere Berater gerne ein Beratungsgespräch mit Ihnen, um festzustellen, ob wir Ihnen helfen können.

 > mehr

Bei fast allen wichtigen Finanzierungsanlässen können wir die Risikoposition der Hausbanken entscheidend verbessern und somit Planungen Realität werden lassen. Ob Ihr Vorhaben förderfähig ist, erfahren Sie auf dem nachfolgenden Link. > mehr

Kein sinnvolles Vorhaben soll an fehlenden Sicherheiten scheitern und erst recht nicht an unseren marktgerechten Bürgschaftskonditionen.
 > mehr