Unternehmen

  • Der Standort oder der Investitionsort des Unternehmens befindet sich in Niedersachsen.

  • Das Unternehmen ist ein KMU gem. EU-Definition:

    1. weniger als 250 Mitarbeiter und
    2. einem Jahresumsatz von höchstens € 50 Mio. oder eine Bilanzsumme von höchstens € 43 Mio.
      - Die Werte beziehen sich auf den letzten Jahresabschluss -

 

An wen richtet sich das Programm?

  • Unternehmen aus der Landwirtschaft, Aquakultur und Fischerei, aus den Bereichen Ernährungswirtschaft, erneuerbare Energien, ländliche Entwicklung und des nicht-gewerblichen Gartenbaus sowie Personen, die sich mit Hilfe des Kredits als tätige Teilhaber (Partner) an einem Unternehmen der vorgenannten Art beteiligen

 

Existenzgründungen

  • Neugründungen, Übernahmen, tätige Beteiligungen von mindestens 10% am Gesellschaftskapital an Unternehmen der vorgenannten Bereiche (gilt ncht für AgrarExpress-Bürgschaft)

 

Bestehende Unternehmen

  • Anlauf- und Markteinführungskosten für neue Geschäftsfelder, Kooperationen, Marketing- und Qualifizierungsmaßnahmen, Aus- und Umbauten, Neuinvestitionen und Ersatzbedarf, Modernisierungen und Rationalisierungen, Betriebsmittel