Sie sind hier: > Produkte > NBB+quick+and+easy > Kreditbesicherung

Leasing Bürgschaft
MBG

Kreditbesicherung

gültig bis 30.06.2017:

Zu besichern ist der zu verbürgende Kredit. Obligatorische Sicherheiten sind:

  • Persönliche Haftung des/ der Unternehmer(s)
  • Risiko-Lebensversicherung, die mindestens 50 % des zu verbürgenden Kreditvolumens abdeckt.

 

Die Hereinnahme weiterer Sicherheiten steht im Ermessen der antragstellenden Hausbank.

Hintergrund:

Die NBB ersetzt die aus Sicht der Hausbank fehlende bewertbare Sicherstellung des Unternehmens oder Unternehmers mit der Stellung einer Ausfallbürgschaft und unterstützt damit die Realisierung der Kreditvergabe. Sie tritt nicht an die Stelle einer angemessenen Kreditbesicherung.

 

gültig ab 01.07.2017:

Zu besichern ist der zu verbürgende Kredit. Obligatorische Sicherheiten sind:

  • Persönliche Haftung des/der maßgeblichen Person(en) (z. B. Inhaber, Mehrheitsgesellschafter, geschäftsführender Gesellschafter); bei Krediten an Besitzgesellschaften: Mithaft der Betriebsgesellschaft.
  • Bei Immobilienfinanzierungen: Nachrangige Grundschuld in Kredithöhe.